General terms and conditions - Freeman T. Porter
Freeman T. Porter

ALLGEMEINE VERKAUFSBEDINGUNGEN

Vorwort

DS55 ist Exklusivdistributor der Marke Freeman T. Porter, Distributor Frankreich der Marke Blue Industry und Vertreter der Marke 80DBOriginal.

Die Website www.freemantporter.com wird von DS55, einer vereinfachten Aktiengesellschaft mit einem Kapital von 1.000.000 €, die im Handelsregister von Metz unter der Nummer 815 054 655 eingetragen ist, bearbeitet und verwaltet. Umsatzsteuernummer: FR05815054655. Mit Firmensitz in 1 Bis rue Saint Louis, ZAC SUD, 57150 CREUTZWALD (nachfolgend DS55).

Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen sollen die Regeln definieren, die im Zusammenhang mit dem Verkauf von Produkten der Marken FREEMAN PORTER, BLUE INDUSTRY und 80DB ORIGINAL (im Folgenden „das/die Produkt(e)“) auf der Website gelten.

Zwischen
DS55, eine vereinfachte Aktiengesellschaft mit einem Kapital von 1.000.000 Euro, mit Sitz in 1Bis rue Saint Louis, 57150 CREUTZWALD (Frankreich), eingetragen beim Handelsregister METZ TI unter der Nummer 815 054 655. Umsatzsteuernummer: FR05815054655. Name des Publikationsmanagers: Nicola DE SIMONE.

Und
Jede volljährige natürliche Person (keine Händler), die rechtsfähig ist und ihren Sitz ausschließlich in den von DS55 für FREEMAN T. PORTER belieferten Ländern hat (im Folgenden „der Kunde“), und ein Produkt auf der Website kauft.

Für diese Zwecke wird vereinbart, dass der Kunde als „Partei“ bezeichnet wird. Die vorliegenden Allgemeinen Bedingungen (nachfolgend „Allgemeine Geschäftsbedingungen“) regeln uneingeschränkt den Verkauf von Produkten der Firma DS55.

DS55 behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen jederzeit durch Veröffentlichung einer neuen Version auf der Website zu ändern. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die zum Zeitpunkt der Bestellung durch den Kunden auf der Website gültig sind; es wird festgelegt, dass jede Bestellung eines auf der Website angebotenen Produkts die vollständige Einhaltung der zum Zeitpunkt der Bestellung geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch den Kunden voraussetzt.

Artikel 1. Betreff

Zweck dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist es, die Bedingungen festzulegen, unter denen die Produkte von DS55 an den Kunden vermarktet werden. Sie regeln somit die verschiedenen Phasen des Verkaufs: von der Auftragserteilung durch den Kunden bis zur Auslieferung des Produkts an den Kunden.

Artikel 2. Produkte

Die von DS55 zum Verkauf angebotenen Produkte sind diejenigen, die am Tag der Konsultation durch den Kunden auf der Website zu finden sind. Zu jedem Produkt gibt es ein Informationsformular, das neben dem Foto, Folgendes enthält: den Preis, das Foto, die verfügbaren Größen und Farben, die Zusammensetzung sowie die besonderen Merkmale. Es können minimale Unterschiede zwischen einem Produkt und seinem Foto bestehen, insbesondere in Abhängigkeit von der Auflösung und der Definition der Farben auf dem Bildschirm des Benutzers.

DS55 verpflichtet sich, Produkte zu liefern, die den geltenden Vorschriften für die Sicherheit und Gesundheit von Personen in Übereinstimmung mit den europäischen Bestimmungen, insbesondere den Rechtsvorschriften über geregelte chemische Stoffe, entsprechen.

Artikel 3. Preis

Die Preise sind in Euro angegeben, inklusive aller Steuern, ohne Versandkosten; es wird angegeben, dass die Mehrwertsteuer diejenige ist, die am Tag der Bestätigung der Bestellung im Großraum Frankreich gilt.

Es gelten die Preise, die auf der Website angegeben sind und dem Kunden bei der Bestätigung der Bestellung angezeigt werden.

Die Versandkosten werden dem Kunden auf der Zusammenfassung der Bestellung vor deren Bestätigung mitgeteilt und beinhalten alle Steuern. Diese Kosten gehen zu Lasten des Kunden und werden zusätzlich zum Verkaufspreis der Produkte in Rechnung gestellt.

Der Risikotransfer für Verlust und Beschädigung der Produkte erfolgt nach Lieferung und Erhalt der Produkte durch den Kunden.

Artikel 4. Bestellung und Bezahlung der Produkte

4.1 Bestellung aufgeben

Der Kunde realisiert seine Bestellung in folgenden 5 Schritten

Schritt 1: Der Kunde wählt die ausgewählten Produkte aus und legt sie nach Auswahl der gewünschten Größe und Farbe in seinen Warenkorb. Der Warenkorb oben rechts auf dem Bildschirm informiert den Kunden, dass er die Auswahl berücksichtigt hat, indem er die Anzahl der enthaltenen Produkte angibt.

Schritt 2: Der Kunde überprüft den Inhalt seines Warenkorbs, indem er auf „Bestellen“ klickt, um Zugriff auf die Zusammenfassung seiner Bestellung zu erhalten. Der Kunde kann dann seine Bestellung ändern (Produkt, Größe, Anzahl). Der Gesamtbetrag der Bestellung, einschließlich Mehrwertsteuer, der einerseits den für die Produkte fälligen Preis und andererseits die Versandkosten kennzeichnet, wird dann in der Zusammenfassung angegeben.

Schritt 3: Nachdem die Bestellung überprüft und gegebenenfalls geändert wurde, bestätigt der Kunde seinen Warenkorb, um seine Bestellung abzuschließen, indem er erneut auf „Bestellen“ klickt. Wenn der Kunde einen Vorteilscode hat, der für die besten Kunden reserviert ist, muss er ihn in den dafür vorgesehenen Feldern eingeben, um davon zu profitieren.

Schritt 4: Eingabe der Liefer- und Rechnungsdaten durch den Kunden.

Abgesehen vom Geburtsdatum, dem Adresszusatz und den Lieferinformationen sind alle Felder erforderlich, um die Bestellung abzuschließen; es wird davon ausgegangen, dass die Rechnungsadresse, sofern vom Kunden nicht anders angegeben, automatisch mit der Lieferadresse übereinstimmt. Wenn der Kunde bereits eine Bestellung auf der Website aufgegeben hat, verfügt er über ein Kundenkonto. In einem solchen Fall identifiziert er sich nur mit seiner E-Mail-Adresse und seinem Passwort. Der Kunde überprüft dann lediglich die Angaben und klickt auf „bestätigen“, um seine Bestellung fortzusetzen.

Schritt 5: Bankdaten eingeben

Der Kunde wird dann für die Zahlung auf die sichere Internetseite des DS55-Partners weitergeleitet, wie in Artikel 4.3 beschrieben. Die Bezahlung erfolgt online ausschließlich per Kreditkarte. Der Kunde muss seine Kreditkartennummer, das Gültigkeitsdatum sowie die 3 Ziffern des visuellen Kryptogramms auf der Rückseite seiner Karte eingeben, wobei festgelegt ist, dass der Kunde bei Zahlung per American Express 4 Ziffern angeben muss. Wenn die Zahlung akzeptiert wird, wird der Kunde zu einem Bildschirm mit der Auftragsbestätigung auf der Website weitergeleitet.

Im Falle eines fehlgeschlagenen Zahlungseingangs hat der Kunde bis zu 3 Versuche, seine Bankverbindung erneut einzugeben. Nach der 3. Ablehnung wird der Kunde auf der Website zu einem Bildschirm weitergeleitet, der die Ablehnung der Zahlung anzeigt. Der Kunde wird dann aufgefordert, den DS55-Kundendienst von FREEMAN T. PORTER zu kontaktieren, um die Gründe herauszufinden und gemeinsam eine Lösung zu finden, um die Bestellung des Kunden abzuschließen.

4.2 Bestätigung der Bestellung

Nach erfolgreicher Zahlung durch den Kunden erhält dieser eine E-Mail mit der Bestätigung seiner Bestellung, die alle bestellten Artikel, die Rechnungs- und Lieferadresse sowie das Lieferdatum enthält.

Die Bestätigung der Bestellung durch den Kunden und die Auftragsbestätigung per E-Mail durch DS55 FREEMAN T. PORTER nach erfolgreicher Zahlung gelten als Abschluss eines Kaufvertrages zwischen den Parteien und Annahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungenz.

Der Kunde, der eine Bestellung aufgegeben hat, hat die Möglichkeit, seine Rechnung auszudrucken, indem er sich auf der Website in dem dafür vorgesehenen Bereich einloggt. DS55 behält sich das Recht vor, die Bestellung in folgenden Fällen nicht zu bestätigen:

  • anormale oder missbräuchliche Reklamationen
  • anormale Bestellungen im Verhältnis zu den bestellten Mengen
  • anormaler oder missbräuchlicher Umtausch und Rückgabe
  • bestehende Rechtsstreitigkeit(en) mit dem Auftraggeber

Der Kundenservice der Website FREEMAN T. PORTER steht dem Kunden für alle Fragen im Zusammenhang mit seiner Bestellung zur Verfügung. Der Kundendienst ist per E-Mail (eshop@freemantporter.com) und telefonisch unter +33 (0)3 87 93 80 43, Montag bis Freitag, 9 bis 18 Uhr, erreichbar.

4.3 Zahlung

Der Preis der gekauften Produkte ist in bar am Tag der Bestellung durch den Kunden in voller Höhe zahlbar. Die Bezahlung erfolgt online per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express, Paypal) zum Zeitpunkt der Bestätigung der Bestellung durch den Kunden.

Der Antrag auf Ermächtigung zur Belastung der Karte wird zum Zeitpunkt der Bestätigung der Bestellung auf der Website gestellt, es sei denn, die Server sind nicht verfügbar. DS55 behält sich das Recht vor, eine neue Einzugsermächtigung zu beantragen, wenn die erste Anforderung aufgrund der Nichtverfügbarkeit der Server nicht erfolgreich war.

Im Falle eines Zahlungsverzugs, einer falschen Adresse oder eines anderen Problems auf dem Konto des Kunden behält sich DS55 das Recht vor, die Bestellung des Kunden zu sperren, bis das Problem behoben ist.

Im Falle einer betrügerischen Verwendung seiner Kreditkarte auf der Website wird der Kunde gebeten, sich unter folgender Nummer an DS55 zu wenden: +33 (0)3 87 93 80 43 von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr oder per E-Mail an folgende Adresse: eshop@freemantporter.com

Die auf der Website durchgeführten Transaktionen werden durch das Zahlungssystem SP PLUS des Partners von DS55, der Sparkasse, gesichert.

Alle Informationen, die zur Zahlungsabwicklung ausgetauscht werden, werden mit dem SSL-Protokoll (Secure Socket Layer) verschlüsselt. Diese Daten können nicht erkannt, abgefangen oder von Dritten verwendet werden. Zu keinem Zeitpunkt werden die Finanzdaten des Kunden auf dem Computersystem von DS55 übertragen. SP PLUS prüft, ob die Verbindung mit dem Browser des Kunden sicher ist, bevor das Zahlungsformular an das Bankinstitut gesendet wird, das die Finanztransaktion durchführt.

Als technischer Dienstleister behandelt SP PLUS keine Streitigkeiten im Zusammenhang mit Aufträgen, die wie oben beschrieben direkt von DS55 oder gegebenenfalls von der Bank des Kunden bearbeitet werden.

4.4 Archivierung der Bestellung

Die Auftragsbestätigung wird in den Aufzeichnungen von DS55 festgehalten, die wiederum auf einem zuverlässigen und dauerhaften Datenträger gespeichert werden. Der Kunde akzeptiert, dass die Auftragsbestätigung als Beweis für das Vertragsverhältnis zwischen den Parteien gilt.

Artikel 5 • Lieferung

DS55 liefert Bestellungen zusammen mit einem Lieferschein innerhalb von maximal zehn (10) Werktagen für die Lieferung in den Großraum Frankreich und zwanzig (20) Werktagen für die Lieferung an jeden anderen Bestimmungsort, und zwar ab dem Tag nach der Bezahlung der Bestellung.

Jede Bestellung, die von Montag bis Freitag vor 14 Uhr auf der Website aufgegeben wird, wird am selben Tag bearbeitet; nach 14 Uhr wird sie am folgenden Tag bearbeitet. Alle Bestellungen, die am Freitag nach 14 Uhr, Samstag und Sonntag aufgegeben werden, werden am folgenden Montag bearbeitet, wobei präzisiert wird, dass Bestellungen, die an einem Feiertag aufgegeben werden, am folgenden Werktag bearbeitet werden.

Im Falle einer Überschreitung der Lieferzeit, die nicht durch höhere Gewalt gerechtfertigt ist, kann der Kunde die Stornierung des Verkaufs verlangen und erhält innerhalb einer Frist von maximal 30 (dreißig) Tagen die Rückerstattung der zum Zeitpunkt des Verkaufs gezahlten Beträge.

Bei Bestellungen außerhalb Frankreichs ist der Empfänger für die Zahlung der im Bestimmungsland geltenden Steuern oder Zölle verantwortlich, wenn das für den Export bestimmte Paket am Bestimmungsort ankommt. Lokale Behörden können nützliche Informationen liefern.

Artikel 6 • Widerrufsrecht

Der Kunde hat eine Frist von vierzehn (14) Werktagen ab dem Datum des Eingangs seiner Bestellung, um die bestellten Produkte ohne Begründung oder Geldstrafe zurückzugeben.

Für jede Rückgabe im Rahmen des Widerrufsrechts muss das nachstehende Verfahren in vollem Umfang eingehalten werden:

  • Der Kunde muss seinem Paket das zuvor ausgefüllte und ausgedruckte Rücksendeformular beilegen, das im Kundenbereich unter „Meine Bestellungen“ zugänglich ist. Ohne ordnungsgemäß ausgefülltes Rückgabeformular wird keine Rücksendung akzeptiert.
  • Die Produkte müssen in ihrer Originalverpackung, mit ihrem Etikett und jeglichem Zubehör, in einwandfreiem Zustand (ungetragen, ungewaschen, ungebügelt, unbeschädigt) zurückgeschickt werden an:
    DS55 FREEMAN T. PORTER
    Rücksendungen Webshop
    1bis rue de Saint-Louis
    ZAC SUD
    57150 Creutzwald
  • Die Risiken liegen in der ausschließlichen Verantwortung des Kunden
  • Die Rücksendekosten werden von DS55 getragen

Vorbehaltlich der oben genannten Bedingungen erstattet DS55 den Betrag einschließlich der Mehrwertsteuer für zurückgegebene Produkte. Der Betrag wird dem Bankkonto des Kunden innerhalb von dreißig (30) Tagen nach Erhalt der Produkte von DS55 gutgeschrieben.

Artikel 7 • Eingang der Bestellung - Reklamationen - Rücksendungen

Der Kunde ist verpflichtet, die Konformität der in Ausführung seiner Bestellung erhaltenen Produkte zum Zeitpunkt der Lieferung zu überprüfen. Jede Anomalie, die die Lieferung betrifft, wie z.B.:

  • beschädigte Verpackung
  • fehlende Produkte
  • beschädigte Produkte
  • nicht der Bestellung entsprechende Produkte

muss innerhalb der gesetzlichen Fristen nach Eingang der Bestellung mitgeteilt werden. Diese Benachrichtigung wird an den Kundendienst der FREEMAN T. PORTER-Website gesendet :

  • per Einschreiben an folgende Adresse: DS55 SAS - FREEMAN T. PORTER 1bis rue de Saint-Louis - 57150 Creutzwald Or:
  • per E-Mail an: eshop@freemantporter.com

Nach Ablauf dieser Frist und mit Ausnahme von versteckten Mängeln wird von DS55 keine Reklamation mehr akzeptiert, da die Produkte dann als konform gelten.

Für jede Rücksendung eines nicht konformen Produkts muss der Kunde das folgende Verfahren einhalten:

  • Der Kunde muss seinem Paket das zuvor ausgefüllte und ausgedruckte Rücksendeformular beilegen, das im Kundenbereich unter „Meine Bestellungen“ zugänglich ist. Ohne ordnungsgemäß ausgefülltes Rückgabeformular wird keine Rücksendung akzeptiert.
  • Die Produkte müssen entweder in ihrer Originalverpackung oder in einer Verpackung, die das Produkt vor Beschädigung schützt, mit ihrem Etikett und jeglichem Zubehör, das die Wiedervermarktung ermöglicht, an die folgende Adresse zurückgeschickt werden :
    DS55 FREEMAN T. PORTER
    Rücksendungen Webshop
    1bis rue de Saint-Louis
    ZAC SUD
    57150
    Creutzwald
  • Die Risiken liegen in der ausschließlichen Verantwortung des Kunden
  • Die Rücksendekosten werden von DS55 getragen
  • Wenn die Nichteinhaltung festgestellt wurde, erstattet DS55 den Preis der zurückgesandten Produkte, spätestens innerhalb von dreißig (30) Tagen ab dem Datum der Zusendung der Bestätigung der Nichteinhaltung durch den Kundendienst der Website FREEMAN T. PORTER.

Im Falle einer Rücksendung aus einem Land außerhalb der Europäischen Union erstattet DS55 keine zum Zeitpunkt des Kaufs eventuell gezahlten Zollgebühren.

Nachnahme-Rücksendungen werden nicht akzeptiert. Bei anormalen oder missbräuchlichen Ansprüchen kann DS55 die Zustellung einer weiteren Bestellung verweigern.

Artikel 8 • Personenbezogene Daten

Bei FREEMAN T. PORTER legen wir großen Wert auf den Schutz personenbezogener Daten. Wir möchten auch, dass Sie verstehen, wie und warum wir Ihre Daten verwenden und wie Sie dies kontrollieren können.

Wir haben die Einstellungen und Kontrollen verbessert, die Ihnen für die Verwaltung Ihrer Daten zur Verfügung stehen.

Diese Änderungen dienen dem Schutz Ihrer Privatsphäre und entsprechen der neuen Europäischen Datenschutzverordnung (EDR), einem neuen europäischen Gesetz, das am 25.05.2018 in Kraft getreten ist.

Unsere Website ist bei der Commission Nationale de l'Informatique et des Libertés - CNIL unter der Nummer 1351361 registriert.

1. Art der erfassten Daten

Definition der „personenbezogenen Daten“: Auch als ""Daten mit persönlichem Charakter"" bezeichnet, sind personenbezogene Daten solche, die eine natürliche Person direkt oder indirekt identifizieren.

Die Europäische Datenschutzverordnung legt fest, dass es dazu ausreicht, direkt oder indirekt, insbesondere durch Bezugnahme auf einen Identitätsnachweis, identifiziert zu werden:

  • Ein Name
  • Eine Identifizierungsnummer
  • Firstname
  • Lokalisierungsdaten
  • Ein Online-Login
  • Oder ein oder mehrere Elemente, die spezifisch für seine physische, physiologische, genetische, psychologische, wirtschaftliche, kulturelle oder soziale Identität sind

Mit Ihrer vorherigen Zustimmung bei der Erstellung Ihres Kundenkontos und der Nutzung unserer Website können wir folgende Daten erheben und verarbeiten:

  • Titel
  • Nachname
  • Vorname
  • E-Mail Adresse
  • Rechnungsadresse
  • Lieferadresse
  • Telefonnummer
  • Geburtsdatum
  • Zahlungsinformationen
  • Ihre Kaufstatistik
  • Ihr Gesprächsverlauf mit uns

Die Informationen sind streng vertraulich und werden mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet, wenn dies von DS55 und/oder seinen Dienstleistern im Zusammenhang mit der Auftragsverwaltung des Kunden verlangt wird.

2. Warum erheben wir diese Daten

DS55 sammelt eine bestimmte Menge an Informationen, die für die Bearbeitung von Bestellungen notwendig sind. Diese Daten werden nicht nur benötigt, um die Bestellung des Kunden durch DS55 zu bearbeiten, sondern auch, um dem Kunden Informationen über die Marke FREEMAN T. PORTER, die Website oder kommerzielle Angebote von FREEMAN T. PORTER zur Verfügung zu stellen; wenn der Kunde dies akzeptiert, indem er sein Konto und/oder seine Bestellung bestätigt und/oder unseren Newsletter abonniert.

Mit der Annahme unserer Nutzungsbedingungen bestätigen Sie, dass Sie diese Regeln gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre persönlichen Daten verwenden, sollten Sie die Dienste auf unserer Website nicht nutzen.

3. Drittparteien

Diese Informationen dürfen an alle DS55-Mitarbeiter und an unsere verschiedenen Dienstleister (z.B. unsere Agenturen, die bestimmte Online-Werbeaktionen durchführen) nur in dem für die uns übertragenen Zwecke erforderlichen Umfang weitergegeben werden.

Wir verlangen von unseren Dienstleistern, dass sie Ihre personenbezogenen Daten nur im Rahmen der ihnen anvertrauten Dienstleistungen und selbstverständlich unter Beachtung der geltenden Datenschutzgesetze verarbeiten.

Nach einer gerichtlichen Verfügung oder zur Verteidigung seiner Rechte oder der Rechte seiner Mitarbeiter, Kunden oder anderer Personen kann DS55 diese Daten an die gesetzlich berechtigten Organisationen und Behörden weitergeben.

4. Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten.

Sie haben ein allgemeines Recht auf Zugang, Änderung, Berichtigung und Löschung Ihrer persönlichen Daten.

Sie können Ihre persönlichen Daten jederzeit verwalten, ändern, einschränken oder löschen, indem Sie einen Brief an die folgende Adresse oder per E-Mail senden und dabei Ihren vollständigen Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Postanschrift angeben :

DS55 FREEMAN T. PORTER
Webshop
1 Bis rue Saint Louis
ZAC SUD
57150 CREUTZWALD
France
@ : eshop@freemantporter.com

Der Kunde kann auch seine persönlichen Daten in seinem Kundenbereich ändern, indem er sich mit seiner E-Mail-Adresse und seinem Passwort identifiziert.

5. Sicherheit Ihrer persönlichen Daten

DS55 verpflichtet sich, alle erforderlichen Vorkehrungen zu treffen, um die Sicherheit seiner Dateien und den Schutz seines Computersystems zu gewährleisten und insbesondere zu verhindern, dass die persönlichen Daten des Kunden verfälscht, beschädigt oder unbefugten Dritten zugänglich gemacht werden.

Die persönlichen Daten des Kunden werden an das Hosting-Unternehmen der Website in Frankreich gesendet und dort gespeichert, dessen Kontaktdaten auf der Website unter der Überschrift „Rechtliche Hinweise“ aufgeführt sind.

6. Wie lange werden Ihre persönlichen Daten gespeichert

Ihre persönlichen Daten werden während der gesamten Geschäftsbeziehung mit der Marke FREEMAN T. PORTER gespeichert, d.h. solange Ihr Kundenkonto aktiv ist. Diese Daten können in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen gespeichert oder archiviert werden.

Wenn Sie nicht mehr wünschen, dass wir Ihre persönlichen Daten verwenden, können Sie Ihr Kundenkonto jederzeit schließen.

Artikel 9 • Cookies

Um die Bestellung des Kunden zu bearbeiten, seine Bedürfnisse besser zu verstehen und die auf der Website angebotenen Dienstleistungen zu personalisieren, verwendet DS55 Cookies. Das Cookie ist eine Computerdatei, die auf der Festplatte des Computers des Kunden gespeichert wird und die dazu dient, den Besuch des Kunden auf der Website anzuzeigen.

Die Cookies speichern die Zeit, die der Kunde die Website besucht, seine Identität (bekannt durch seine E-Mail-Adresse und sein Passwort) und den Inhalt seines Warenkorbs. Sobald die Verbindung zur Website getrennt wurde, werden diese Informationen 30 (dreißig) Tage lang gespeichert, bevor sie endgültig gelöscht werden. Der Kunde kann der Speicherung von Cookies durch Konfiguration seines Internetbrowsers widersprechen. Er verliert dann jegliche kundenspezifische Anpassung des ihm auf der Website angebotenen Dienstes.

Artikel 10 • Haftungsbeschränkungen

Eine Bestellung auf der Website setzt die Kenntnis und Akzeptanz der im Internet geltenden Verfahren voraus, insbesondere hinsichtlich der technischen Leistungsfähigkeit, der Antwortzeiten, der Verbindungszeiten, der Informationsabfragen oder -übertragungen, der Gefahr von Unterbrechungen, der Gefahr der Kontamination durch im Netz zirkulierende Viren und generell aller Risiken im Zusammenhang mit der Nutzung des Internet-Netzes.

DS55 kann daher in keinem Fall für direkte oder indirekte Schäden haftbar gemacht werden, die durch Missbrauch oder Vorfälle im Zusammenhang mit der Nutzung des Computers, dem Internetzugang, der Wartung oder Fehlfunktion von Servern, Telefonleitungen oder anderen technischen Verbindungen entstehen, da die Verbindung des Kunden mit der Website in seiner alleinigen Verantwortung liegt.

Artikel 11 • Höhere Gewalt

DS55 haftet nicht für die vollständige oder teilweise Nichterfüllung seiner Verpflichtungen aus dem vom Kunden erteilten Auftrag, wenn diese Nichterfüllung auf ein Ereignis höherer Gewalt im Sinne des Gesetzes zurückzuführen ist.

In einem solchen Fall wird DS55 den Kunden innerhalb von 3 (drei) Tagen nach Auftreten eines solchen Ereignisses per E-Mail informieren.

Nach Ablauf einer Frist von 1 (einem) Monat und bei Fortbestehen des Ereignisses, das einen Fall höherer Gewalt darstellt, wird die Bestellung storniert und gegebenenfalls innerhalb einer Frist von maximal 30 (dreißig) Tagen mit einer Rückerstattung von DS55 auf die für die Bestellung verwendete Bankkarte vergütet.

Artikel 12 • Anwendbares Recht

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam, rechtswidrig oder nicht vollstreckbar sein, bleiben die übrigen Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Kraft.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden nach französischem Recht ausgeführt und ausgelegt. Im Falle von Streitigkeiten hat der Kunde sich vorrangig an DS55 zu wenden, um eine einvernehmliche Lösung zu erzielen. Falls keine Einigung erzielt wird, sind nur die Gerichte des allgemeinen Rechts zuständig.

Mein warenkorb

{{cart.totalProducts}} artikel(s)

{{product.designation}} {{product.prix_ttc | currency : "€" : 2}}
Grösse {{product.size}} / Farben {{product.color}}
Anzahl x{{product.quantity}}

Ihr Warenkorb ist leer.

Zwischenzumme {{cart.totalPrice | currency : "€" : 2}}